6 zuverlässige Möglichkeiten um Deine Ziele zu erreichen

6 zuverlässige Möglichkeiten um Deine Ziele und Wünsche zu erreichen

Es gab eine Zeit in Deinem Leben, da stand Dir die Welt offen. Du hattest große Träume und Ziele. Du wolltest etwas bewirken, Dir die Welt ansehen und reisen. Inspirierende Gespräche mit interessanten Menschen führen. Und einfach sein wer Du bist, ohne Dich zu verstellen. Du wolltest den Lifestyle leben, der dich immer schon faszinierte. Und Du warst Dir sicher: Das schaffe ich. Ganz klar. Warum auch nicht. Jetzt geht es so richtig los.

Und dann? Was ist dann geschehen? Bist Du da wo Du sein willst? Oder bist Du woanders? Weißt Du überhaupt genau wo Du heute stehst? Oder hast Du Dir auf Deinem Weg bis hierher mittlerweile eingeredet, dass Dir das heute „alles gar nicht mehr so wichtig“ ist?

Was ist geschehen?

Wenn Du jetzt denkst: „Das ist das Leben. Es läuft halt oft nicht so, wie man es sich wünscht.“, dann hast Du wohl irgendwie recht. Aber muss das wirklich sein? Ist das wirklich das Leben?

Ich bin überzeugt davon, dass es das nicht ist. Wir haben es nur einfach geschehen lassen. Und glaub mir, ich war Experte darin, es einfach so geschehen zu lassen. Und auch Experte darin still in mich hinein zu jammern, dass ich es sowieso nicht ändern kann. Aus tausend Gründen. Ich bin noch zu jung und unerfahren, mich nimmt keiner Ernst, mir fehlen die Kenntnisse, das schaffe ich doch eh nicht, ich habe nicht genug Geld dafür, jetzt bin ich zu alt um nochmal neu durch zu starten, und, und, und!

Mittlerweile bin ich überzeugt davon, dass wir es immer und überall ganz alleine in der Hand haben, zu dem Menschen zu werden der wir sein wollen. Und damit kommen wir auch ganz automatisch dorthin, wo wir immer schon hinwollten.

Die Gründe warum die meisten Menschen aber trotzdem nicht dort ankommen, lassen sich an einer Hand abzählen.

  1. Ich traue mir das nicht zu / mir fehlen die Fähigkeiten
  2. Ich habe keine Ziele
  3. Mir fehlt das nötige Geld
  4. Mir fehlen die Kunden
  5. Ich weiß nicht wie ich starten soll

Frag Dich doch einmal selber, ob einer dieser Gründe (oder ein ähnlicher) bisher Deine Ausrede war, warum Du nicht dort bist wo Du immer sein wolltest. Und wenn Du dich nicht fragen kannst oder willst, dann frag andere Menschen. Aber achte darauf das sie ehrlich zu Dir sind. Aus meiner Erfahrung kommt immer eine der oben genannten Antworten oder zumindest eine ähnliche.

Die gute Nachricht ist: Es ist nicht Deine Schuld!

Du hast natürlich die Verantwortung es zu ändern, aber trägst nicht die Schuld daran. Du hattest bisher vielleicht einfach nur die falschen Informationen. Wir alle haben in der Schule oder von den Eltern nun einmal nicht beigebracht bekommen, wie ich meine Wünsche und Träume mit meinen mir mitgegebenen Fähigkeiten sicher erreiche. Stattdessen haben wir immer wieder Dinge gehört wie: „Hör auf zu träumen!“, „Das schafft doch kaum jemand. Mach lieber was Vernünftiges!“, XY hat das auch versucht und nun ist er pleite.“, „Geld ist nicht alles.“, „Das kannst Du nicht.“, „Sei lieber vorsichtig.“, usw.

Das Problem ist: Wenn Du immer wieder hörst wie es nicht geht und nie wie es gehen könnte, fängst Du unbewusst an daran zu glauben das es nicht geht. Aber warum sollte uns die Natur den Wunsch nach etwas gegeben haben, wenn wir ihn sowieso nie erreichen können? Das wäre doch unlogisch.

Der Samen von einer Eiche, wird immer zu einem Eichenbaum. Das ist so vorbestimmt. Lässt die sich etwa einreden, dass sie besser einfach nur ein Nussbusch werden sollte. Sicher nicht. Warum auch. Selbst wenn es ginge, sie wäre garantiert ein miserabler Nussbusch. Sie ist eine Eiche. Und der Nussbusch ist ein Nussbusch. Und das hat seinen Sinn. Also lass Dir nicht ständig einreden, Du bist etwas Anderes als Du sein möchtest. Als Kind konntest Du Dich vielleicht nicht dagegen wehren. Aber nun bist Du erwachsen. Also hör nicht auf das Gerede der Anderen. Fange an, an deinen alten negativen Glaubenssätzen zu arbeiten, die dich davon abhalten der zu sein, der du schon immer sein wolltest! Du bist Du und die anderen sind die anderen.

Wenn in Dir ein tiefer Wunsch brennt, kannst Du ihn auch erreichen.

Du hast den Weg vielleicht einfach nur noch nicht gefunden. Aber aufhören zu suchen ist garantiert keine Lösung. Zumindest nicht, wenn Du irgendwann einmal das Gefühl haben möchtest, wirklich gelebt zu haben. Das Leben ist nicht Frust und Verzicht. Das Leben besteht aus vorankommen und Freude.

Ich bin überzeugt davon, dass es nur zwei Gründe gibt, warum wir alle hier sind, nämlich um glücklich und frei sein!

Nur wenn Du glücklich bist und dich frei fühlst, kannst Du anderen helfen das auch zu werden. Allen voran Deiner Familie, Deinen Kindern und den Menschen die du liebst. Sämtliche Probleme der Welt würden wahrscheinlich verschwinden, wenn auf dieser Welt jeder Mensch wirklich glücklich und frei wäre. Also, was soll jetzt daran falsch oder schlecht sein?

 

Welche 6 Schritte notwendig sind, um endlich durch zu starten?

  1. Überlege Dir was Du wirklich gut kannst. Damit meine ich nicht unbedingt deine klassische Berufsausbildung. Ich meine was konntest Du schon immer besonders gut? Wo liegen Deine angeborenen Fähigkeiten? Was fällt Dir besonders leicht? Es hat einen Grund warum gerade Du gut darin bist und viele andere eben nicht!
  2. Schreibe Dir Deine Ziele und Träume auf. Nicht am PC, sondern handschriftlich. Fange wieder an zu träumen. Erstelle ein Visionsboard und schaue täglich darauf. Und dann plane den Weg. Plane auch Zwischenziele die Du abhaken kannst. Aber finde einen roten Faden, an dem Du dich festhalten und überprüfen kannst wo du stehst und ob Du noch auf dem richtigen Weg bist!
  3. Erhöhe Dein Geldbewusstsein. Lasse Geld niemals entscheiden, ob Du etwas tun willst. Geld kann niemals der Grund sein etwas nicht zu tun oder zu erreichen. Geld ist nur ein Tauschmittel. Es ist nicht gut und auch nicht schlecht. Darum kann es Deinen Träumen auch nicht im Wege stehen. Das einzige was dem im Wege stehen kann, ist Dein Glaube daran. Ich habe für mich einen Weg gefunden, diese alten negativen Glaubenssätze in positive umzuwandeln. Sollte das bei Dir auch ein großes Thema sein, schau Dir doch einmal dieses Webinar an. Es hat das Potenzial, dein Leben auf den Kopf zu stellen, wenn Du dich darauf einlässt. Bei mir war es der Fall. Mehr als Du mir das wahrscheinlich glauben würdest.
  4. Starte jetzt! Hör auf nach Ausreden zu suchen. Lege Dir die nötigen Fähigkeiten zu um erfolgreich zu sein. Nutze Webinare, Coachings und Schulungen. Aber vor allem, fang sofort an. Du weißt nicht wie Du Kunden findest? Es gibt Menschen die das können! Du weißt nicht wie Du erfolgreiche Erstgespräche führst und dadurch sofort die richtigen Kunden gewinnst? – Frag mich. Darin bin ich extrem gut!
  5. Ziehe die richtigen Menschen magisch an! Das geht. Wenn Du Deine Gedanken auf Dein Ziel ausrichtest und genau weißt welche Menschen Du in Deinem Leben haben möchtest, ergeben sich automatisch die passenden Gelegenheiten. Und vielleicht noch wichtiger: Du erkennst die Gelegenheiten plötzlich, an denen Du früher vorbeigelaufen wärst. Es ist unmöglich keine schwangeren Frauen zu sehen, wenn Du selber schwanger bist bzw. eine Partnerin hast die es ist. Verändere Dein Bewusstsein und die Dinge kommen ins Rollen.
  6. Gehe den Weg nicht allein. Suche Dir Gleichgesinnte. Jeder hat mal eine schlechte Phase. Gerade am Anfang. Um hier nicht den Fokus zu verlieren und von deinen alten Glaubenssätzen eingeholt zu werden, brauchst Du Menschen die dir zeigen das es geht. Facebook Gruppen sind heute ein gutes Mittel um in Kontakt zu bleiben. Wenn Kunden finden oder Erstgespräche Deine größte Herausforderung sind, dann schau Dir doch mal diese Gruppe hier an.

 

 

Wenn Du nur einen dieser 6 Schritte befolgen willst, dann nimm den sechsten. Die anderen Schritte werden wahrscheinlich von ganz allein folgen.

Es gibt eine Studie, die herausgefunden hat, das wir immer die Summe der 10 Menschen sind, die uns am häufigsten umgeben. Wenn Du also noch nicht der bist der Du sein möchtest, umgib dich mit Menschen die so sind. Das ist heute, dank dem Internet, einfacher als jemals zuvor. Nutze das und schau was geschieht. Ich tue es und die Ergebnisse sprechen für sich.

 

 

Bis dahin alles Gute und bleib glücklich

 

Dein

 

 

 

 

 

 

[grwebform url=“https://app.getresponse.com/view_webform_v2.js?u=bfcpi&webforms_id=8948701″ css=“on“ center=“off“ center_margin=“200″/]

Ich freue mich über Deine Meinung:

Schreibe einen Kommentar

Social Network Widget by Acurax Small Business Website Designers